Für herausragende Kundenbetreuung ausgezeichnet.

21.06.2017

Die Nutzfahrzeug-Betriebe der Mercedes-Benz Niederlassung Ulm/Schwäbisch Gmünd in Neu-Ulm in der Zeppelinstraße und in Schwäbisch Gmünd in der Lorcher Straße haben mit der Auszeichnung CSI-Service LKW 2017 für hervorragende Betreuungs- und Servicequalität den 1. Platz erzielt. Damit ist die Niederlassung im Bereich Service die bestplatzierte Mercedes-Benz Niederlassung in Deutschland.
Ermittelt wurden die Sieger durch bundesweite Analysen und Kundenbefragungen des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD). Mit der deutschlandweiten Customer Satisfaction Index-Studie, kurz CSI, misst der MBVD kontinuierlich die Betreuungs- u. Servicequalität anhand der Kundenzufriedenheit. Bei der umfangreichen Befragung liegt das Hauptaugenmerk auf Faktoren wie der Qualität der Serviceleistungen oder der Kundenloyalität. Darüber hinaus beweist die jährliche Studie, dass vorbildlicher Betreuungsqualität und daraus resultierender Kundenzufriedenheit eine außerordentlich hohe Relevanz beigemessen wird.
Auch dem Vetriebsdirektor des Mercedes-Benz Verbundes Württemberg, Thomas Witzel, liegt die Kundenzufriedenheit sehr am Herzen. Er bedankt sich bei den Siegerteams für ihre Leistung und freut sich sehr über die Auszeichnung: „Sie drückt echte Wertschätzung gegenüber unserem täglichen Einsatz für unsere Kunden aus. Unser wichtigstes Ziel ist es, die Kunden nicht nur zufrieden zu stellen, sondern sie mit unserer Leistung zu begeistern.“